header-bild artikel klassen

Klasse 3.2 baut Wildbienenhäuser (SJ 10/11)

Am 21. Februar 2011 ist der Imker Herr Sänger zu uns in die Schule gekommen, um mit den Kindern der Klasse 3.2 Wildbienenhäuser zu bauen.

bienenhaus

bienenhaus

Zuerst zeigt Herr Sänger den Kindern ein fertiges Wildbienenhaus. Nach der Arbeit heute kann jedes Kind sein eigenes Wildbienenhaus mit nach Hause nehmen.

bienenhaus

Alle Teile hat Herr Sänger baufertig mitgebracht. Die Kinder bauen nach Anleitung alle Teile zusammen. Als erstes kommt Holzleim in die Löcher für die Holzdübel in der Rückwand.

bienenhaus

bienenhaus

In die mit Leim gefüllten Löcher werden Holzdübel gesteckt.

bienenhaus

Wenn der Dübel von Hand nicht ins Loch geht, bekommt er einen Schlag mit dem Hammer. Dann passen alle.

bienenhaus

bienenhaus

Die Seitenwände werden auf die Holzdübel gesteckt. Dabei brauchen die Kinder manchmal Hilfe von Herrn Sänger.

bienenhaus

Den Boden des Wildbienenhaus schrauben die Kinder mit dem Akkuschrauber durch vorgebohrte Löcher fest.

bienenhaus

Zügig hat jedes Kind sein eigenes Wildbienenhaus. Jetzt fehlt nur noch die Inneneinrichtung.

bienenhaus

Bevor die Wildbienenhäuser gefüllt werden, erklärt Herr Sänger den Kindern, wo und wie Wildbienen leben. In einem Insekten-Quiz können die Kinder zeigen, was sie über Bienen und andere Insekten wissen.

bienenhaus

Fünfzehn neue Wildbienenhäuser, in die bald Bienen in und um Scheidt einziehen können! Vielen Dank, Herr Sänger!

bienen

 

Wandertag der vierten Klassen (SJ 10/11)

Die vierten Klassen machten sich am 07.02.2011 auf nach Völklingen: Kelten, Hüttenarbeiter und "Wi... -->

Klassenfahrt der Klasse 4.1 (SJ 10/11)

Vom Montag, den 31. Januar 2011, bis zum Freitag, den 4. Februar 2011, war die Klasse 4.1 zu ihrer z... -->

Elterninfos:

Schuljahr 2020/2021